Planung für Gewichtsverlust

Ich bin sicher, Sie wissen bereits, dass Gewichtsverlust und verbesserte Fitness nicht über Nacht stattfinden. Aber wussten Sie, dass es Schritte gibt, die Sie unternehmen können, um Ihre Chancen auf Erfolg beim Abnehmen zu verbessern, bevor Sie überhaupt mit Ihrem Plan für gesünderes Essen und Training beginnen?

Es gibt fünf verschiedene Stadien der Verhaltensänderung. Wenn Sie wissen, in welchem ​​Stadium Sie sich gerade befinden, können Sie eine Roadmap erstellen, mit der Sie Ihren zukünftigen Gewichtsverlust und Ihre verbesserten Fitnessziele erreichen können.

Hier sind die fünf Hauptphasen:

Stufe 1 – Vorbetrachtung:

Dies ist der Punkt, an dem Sie nicht der Meinung sind, dass eine Änderung Ihres Lebensstils notwendig ist. Sie denken vielleicht, dass das Trainieren einfach zu viel Zeit in Anspruch nimmt oder dass Fast Food einfach zu bequem ist, um überhaupt darüber nachzudenken, aufzugeben. Das Starten eines Fitness- oder gesünderen Ernährungsprogramms in dieser Phase würde wahrscheinlich zum Scheitern führen. Das Beste, was Sie in dieser Phase tun können, ist, Ihre Lebensziele zu überdenken und sich über Gesundheit, Krankheiten und Risiken zu informieren.

Stufe 2 – Kontemplation:

In dieser Phase denken Sie möglicherweise, dass eine Änderung erforderlich ist.

Sie denken also, dass es vielleicht nicht so schlimm ist, nur dreimal pro Woche Fast Food zu essen, und dass Sie vielleicht ab und zu einen Spaziergang machen können. Dies ist ein guter Zeitpunkt, um mehr über die Vorteile gesunder Ernährung und regelmäßiger Bewegung zu erfahren.

Stufe 3 – Vorbereitung:

An diesem Punkt werden Sie ernsthafter, wenn Sie Maßnahmen ergreifen. Sie haben für die nächste Woche einen Spaziergang mit Ihrem Freund geplant und planen, einkaufen zu gehen, um eine Mahlzeit zu Hause zu kochen. Vielleicht möchten Sie nach Trainingsgeräten, Fitnessstudios, Personal Trainern und gesünderen Ernährungsprogrammen suchen, um mehr darüber zu erfahren, was Sie tun können, um besser in Form zu kommen.

Stufe 4 – Aktion:

Hier machen Sie tatsächlich den ersten Schritt. Der erste Schritt kann so einfach sein wie ein täglicher Spaziergang, die Reduzierung Ihrer Fast-Food-Besuche auf zweimal im Monat oder die Reduzierung der täglichen Erfrischungsgetränke und ungesunden Snacks. Oder Sie können sogar einen Personal Trainer einstellen oder in ein Fitnessstudio gehen. In dieser Phase ist es sehr wichtig, Bewältigungsmechanismen zu erlernen, die Ihnen helfen, einen Rückfall in Ihre alten Gewohnheiten zu vermeiden. Eine Möglichkeit, Trainingsabbrüche zu vermeiden, besteht darin, neue gesunde Gewohnheiten zu entwickeln, die zu dauerhaften Änderungen des Lebensstils führen.

Stufe 5 – Wartung:

Dies ist natürlich die Phase, in der sich jeder bemühen sollte. Hier zu sein bedeutet, dass Sie regelmäßig Sport treiben und die meiste Zeit gesund essen. Während dieser Phase (die den Rest Ihres Lebens dauern sollte) ist es wichtig, dass Sie eine Vielzahl von Übungstypen oder Workouts einbeziehen, die sich relativ häufig ändern. Sie sollten auch die Unterstützung von Freunden und Familie suchen und fördern und sie, wo immer möglich, in die gesünderen Aspekte Ihres neuen Lebens einbeziehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.